Donnerstag, 25. Juni 2020 von 20:00 bis 22:00

Clara Krum ist eine Singer-Songwriterin aus Neuss mit zweitem Wohnsitz in Essen und macht Rock-Pop mit lateinamerikanischen Einflüssen auf Englisch und Spanisch.

Neben der Bühne hat sie schon in vielen Studio-, Fernseh- und Musicalproduktionen mitgewirkt, arbeitet als Dozentin für Gesang und Gitarre an der Musikschule Neuss, ist Kunstförderpreisträgerin der Stadt Neuss und Bundespreisträgerin “Jugend Musiziert” im Bereich Pop Gesang.

Ebenso war sie auf Tour in Argentinien, Kolumbien, Panama, Europa und Mexiko.

Der Eintritt in den Stall ist wie immer frei, der Künstler freut sich über ein paar Eier vom Publikum. 😉

Livemusik im Huehnerstall

Neben der guten Stimmung und den charmanten Gästen, ist die Livemusik ein wesentlicher Baustein unseres Konzeptes. Was vor einigen Jahren in der Duesseldorfer Altstadt noch spürbar häufiger zu vorfinden war, verschwindet stets mehr, die Livemusik!

Bei uns im Hühnerstall gibt es jeden Donnerstag Livemusik und so soll es auch weiter bestehen. Unterschiedliche Künstler und unterschiedliche Stilrichtungen stehen dabei im Vordergrund. Es kann einfach nicht anders gesagt werden, es ist einfach für jeden etwas dabei! Bei der Auswahl und der Organisation im Segment Music, steht Enrico Palazzo Der Mannschaft vom Hühnerstall zur Seite.

Bei uns im Huehnerstall fühlt man sich fortwährend angenehm aufgehoben, nette Menschen, gute Klänge und Getränke zu gescheiten Preisen runden das Gesamtbild ab.
Mitten im Herzstück der Düsseldorfer Kernstadt ist es auch ein unproblematisches uns zu finden in der Mertensgasse 11. Wer mit öffentlichen Vehikeln kommt, mag es selten passender haben! Die Heinrich Heine Allee ist bloß ca. zweihundert Meter von uns fern. Auch sobald es mal spät wird, U-Bahn und Nachtexpress sind geradezu und gesichert zu erreichen.

Unser Leitspruch war schon immer Gäste werden zu Freunden. So Ist es, und so solles auch bleiben!

Unsere Terrasse ist wohl nicht groß, gewiss dafür auch ungemein gemütlich. Ob drinnen oder draußen gemütlich bleibt gemütlich.

Es lohnt sich auf jeden Fall uns einen Besuch abzustatten, von der Bolkerstaße ist das nun auch keine echte Weite.

Für Besucher der Düsseldorfer Messe und Duesseldorf-Besucher unter Umständen auch ganz Spannend!

Duesseldorf ist eine Messestadt, aber nicht nur die Besucher der Duessedorfer Messe kommen Düsseldorf häufig besuchen! Pro Jahr zählt Düsseldorf zig 1000 Besucher und für die haben wir hier noch verschiedene Informationen.

Für all die, die kein Ende finden, können wir auch noch Ludwigs Bier und Brot raten. Ab 05.00 Uhr morgens kann man hier schon besonders gut Frühstücken.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.