Akustik im Hühnerstall mit No Souvenirs

Donnerstag, 5. April 20:00 – 22:00

No Souvenirs – das sind die Sängerin Nic Flame (Nicole Tulke) und ihre musikalischen Komplizen. Diese helfen ihr dabei ihre eigenen Songs und Coversongs akustisch auf die Bühne zu bringen.

Für die Umsetzung braucht es viel Liebe zur Musik, die alle Beteiligten haben. Und das hört und sieht man. Die Vorbilder sind u.a. Melissa Etheridge und die niederländische Sängerin Anouk. Stilistische Scheuklappen kennen „No Souvenirs“ jedoch nicht. „Alles was Spaß macht“ ist das Motto! Da dürfen dann auch gerne Songs aus den Charts oder Altbekanntes dabei sein.

Bei uns wird Nic begleitet von den beiden Gitarristen David Thies und Marcus Mittelstaedt.

Livemusik im Hühnerstall

Neben der guten Stimmung und den gefälligen Gästen, ist die Livemusik ein wichtiger Baustein unseres Konzeptes. Was vor einigen Jahren in der Duesseldorfer Altstadt bislang merklich häufiger zu vorfinden war, verschwindet stets mehr, die Livemusik!

Bei uns im Hühnerstall gibt es vier mal im Monat Livemusik und so solles auch bleiben. Unterschiedliche Künstler und verschiedenartige Musikrichtungen stehen dabei im Vordergrund. Es kann bescheiden nicht anders gesagt werden, es ist schlichtweg für jeden ein klein bisschen dabei! Im Rahmen der Auswahl und der Organisation im Segment Musik, steht Enrico Palazzo Der Mannschaft vom Huehnerstall zur Seite.

Bei uns im Huehnerstall Duesseldorf fühlt man sich permanent angenehm aufgehoben, reizende Menschen, gute Musik und Getränke zu gescheiten Preisen runden das Gesamtbild ab.
Mitten im Dreh- und Angelpunkt der Düsseldorfer Altstadt ist es auch ein unproblematisches uns zu finden in der Mertensgasse 11. Wer mit öffentlichen Vehikeln kommt, kann es kaum besser haben! Die Heinrich Heine Allee ist nur ca. 200 m von uns fern. Auch falls es mal spät wird, U-Bahn und Nachtexpress sind geradezu und geschützt zu erreichen.

Gäste werden zu Freunden, das ist unser Devise! Unser Team sowie unsere Livemusik folgen diesem Wahlspruch.

Unsere Terrasse ist zwar nicht erheblich, immerhin dafür auch ausgesprochen gemütlich. Ob drinnen oder unter freiem Himmel gemütlich bleibt gemütlich.

Es lohnt sich auf jeden Fall uns einen Besuch abzustatten, von der Bolkerstaße ist das nun auch keine echte Ferne.

Für Messebesucher und Düsseldorf-Besucher unter Umständen auch ganz Interessant!

Duesseldorf ist eine Messestadt, aber nicht nur die Besucher der Duessedorfer Messe kommen Duesseldorf besuchen! Jährlich zählt Düsseldorf zig Tausend Besucher und für die haben wir an dieser Stelle noch diverse Informationen.

Auch abgelegen der Duesseldorfer Altstadt gibt es einiges zu entdecken. Wie zum Bespiel den Aquazoo. Neueröffnet und ausgesprochen interessant!


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.